Headerbild_Fachhotline_klein.png

Sie können Ihre Wohnung nicht verlassen und benötigen rasch ein rezeptfreies Medikament?

Rufen Sie Ihre lokale Apotheke oder Drogerie für eine Fachberatung und Bestellung an.

Das gewünschte Medikament wird

Ihnen nach Hause geliefert.

Herzlich Willkommen

Der Schweizerische Apothekerverband pharmaSuisse, der Schweizerische Drogistenverband SDV und weitere Partner haben gemeinsam diese Lösung erarbeitet. Alle auf dieser Website aufgeführten Geschäfte liefern Ihnen rezeptfreie Medikamente nach vorgängiger Fachberatung nach Hause.

Unser erweiterter Hauslieferdienst ist ein geregelter Prozessablauf, welcher während der Corona-Pandemie nach Prüfung durch Kantonsapotheker als mit dem Gesetz und den aufgestellten Regeln zum Versandhandel vereinbar angesehen wird. Voraussetzung ist, dass die spezifischen Vorgaben bezüglich persönlicher Fachberatung und Medikamenten- und Patientensicherheit eingehalten werden.

So funktioniert die Hauslieferung

  1. Auf der Website www.rezeptfreie-medikamente.ch suchen Sie eine Apotheke oder Drogerie in Ihrer Nähe aus, falls Sie keine Hausapotheke oder -Drogerie haben. 

  2. Sie rufen in der Apotheke oder Drogerie Ihrer Wahl an und eine Fachperson führt mit Ihnen ein Beratungsgespräch durch, dabei werden die notwendigen Angaben zur Bestellung aufgenommen. 

  3. Das rezeptfreie Medikament wird Ihnen nach Hause geliefert.

Ihre nächsten Apotheken und Drogerien mit 

Hauslieferdienst

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet der Hauslieferdienst? Ist der Datenschutz gewährleistet? Antworten auf diese und weiter Fragen finden Sie in unserem FAQ.

assgp-logo.png
HCI_CMYK.jpg
ofac_logo.png
pharmaLog.jpg
SVKH_edited.jpg

Kontakt

Mail Icon.png

pharmaSuisse 

Mail Icon.png

Drogistenverband SDV